DSC01809_1600x300.jpg

Die Tagesbetreuung der Klosterschule

Kontakt - Tagesbetreuung: 021672438-61 / -62



VS-Tagesbetreuung
Nach dem Unterricht übernehmen Frau  Ilse Wratschko, Frau Claudia Bacher, Frau Silvia Limbeck und Frau Claudia Lucut die Schülerlnnen, die für die Tagesbetreuung gemeldet sind.

Das Mittagessen wird gemeinsam im Speisesaal eingenommen. Danach folgt Bewegung im Schulgarten.

Gegenstandsbezogene Lernzeit ist von: 14.00 - 14.50 Uhr

Die Abholzeiten sind individuell, ausgenommen ist jedoch die gegenstandsbezogene Lernzeit!

Gehalten werden die Lernstunden von den Lehrerinnen der VS und von den Erzieherinnen.

Anschließend ist die individuelle Lernzeit, Pause und Freizeitgestaltung.

Man kann die Betreuung auch gelegentlich in Anspruch nehmen.

Die Anmeldung erfolgt dann täglich in der Früh, an der Pforte.

NMS-Tagesbetreuung: 14 bis 17 Uhr

Gelenkte Lernzeit (50Min.): In jeder Gruppe betreuen eine Lehrerin und eine Erzieherin die Schülerinnen und unterstützen sie bei den Hausaufgaben. Danach folgt die individuelle Lernzeit und Freizeit. Diesen Dienst übernimmt die Erzieherin. Grundsätzlich wird die Tagesbetreuung bis 17 Uhr angeboten. Schülerinnen, die sich zur Tagesbetreuung angemeldet haben, sind verpflichtet, diesen Betreuungsteil regelmäßig und pünktlich zu besuchen. Nur aus gewichtigen Gründen kann der Schulleiter die Erlaubnis zum Fernbleiben erteilen. In der schriftlichen Entschuldigung ist der Grund des Fernbleibens bekannt zu geben.

Mittagsverpflegung

Das Mittagessen wird täglich frisch in der hauseigenen Küche zubereitet. Es wird besonders darauf geachtet, dass regionale Produkte saisonalverwendet werden!

Die Klosterschule

Tagesinternat - Neusiedl am See

Untere Hauptstraße 66
7100 Neusiedl am See

Telefon: 02167/2438 - 33

Telefon Lehrerzimmer: 02167/2438 -18

Fax: 02167/243812

E-Mail: rkvs.neusiedl@
bildungsserver.com

 

Klosterschule - Aktuell

VS - Aktuell